#51: Den Tüchtigen gehört die Welt

    3. Oktober 2007, 20:16
    posten

    „Gefühl und Aktion als wesentliche Motoren des Bewegungskinos – der Film verbindet es mit dem Undurchschaubaren eines Komplotts.“ (Büttner/Dewald)

    Der Kinofilm zur Krimiserie Kottan ermittelt: Der Geschäftsführer einer Planungsgesellschaft, die Aufsichtsratsvorsitzende Herta Aichinger (Bibiane Zeller) und der Bezirksvorsteher Sommer (Fred Schaffer) profitieren durch Grundstücksspekulationen auf Kosten der öffentlichen Hand, besonders im Verlauf der Errichtung eines riesigen Wohn- und Freizeitzentrums. Zu dem Trio stoßen der zwielichtige Kralicek (Pavel Landovsky) und der Versicherungsbetrüger Haumer (Lukas Resetarits), der sich gleich auch mal als Erpresser versucht. Um dieses „Problem“ zu lösen, wird ein Auftragskiller aus San Francisco engagiert. Ein Journalist und Kottan (Franz Buchrieser) machen sich ans Beweise sammeln.

    Ö 1980 Regie & Produzent: Peter Patzak Drehbuch: Helmut Zenker, Peter Patzak Kamera: Walter Kindler Schnitt: Trude Gruber

    Mit: Franz Buchrieser, Lukas Resetarits, Frank Gorshin, Bibiana Zeller, Ernst Konarek, Walter Davy, Pavel Landovsky, Liliana Nelska, Maria Bill, Nigel Davenport u.v.m.

    Sie werden zum STANDARD-Shop weitergeleitet. Bestellung, Versand und Verrechnung werden von Hoanzl durchgeführt. Beim STANDARD-Shop registrierte STANDARD-Abonnenten zahlen ab der ersten DVD keine Versandkosten.

    • Artikelbild
    Share if you care.