Peinlicher Fehler: Excel 2007 kann nicht Multiplizieren

27. September 2007, 14:40
166 Postings

Microsoft Tabellenkalkulation hat es nicht so mit dem Multiplizieren und dürfte den Wert 65.535 nicht mögen

Microsofts Tabellenkalkulation "Excel 2007" verrechnet sich beim Multiplizieren. Dies meldete Brad Linder in seinem Blog und bestätgiten mittlerweile zahlreiche Anwender in einschlägigen Foren.

Die magische Zahl "65.535"

Die aktuelle Excel-Version verrechnet sich beim Multiplizieren mit reellen Zahlen und liefert falsche Ergebnisse aus. Interessanterweise geht es dabei immer um Berechnungen, die das Ergebnis 65.535 liefern sollten, ausgeworfen wird allerdings immer 100.000.

Viele Möglichkeiten

Der Berechnungsfehler tritt bei einer Vielzahl verschiedener Kombinationen auf - so etwa bei 850 * 77.1, 10,2 * 6425, 40,8 * 1606,25 oder auch 154,2 * 425. Eine kleine, aber keineswegs komplette Liste findet sich bei Brad Linder. Auch die deutschsprachige Excel-Version 2007 ist betroffen. Die Vorgängerversion (Excel 2003) hingegen nicht.

Bugfix

Wie Linder in seinem Blog mitteilt, habe er Microsoft über den Rechenfehler bereits informiert. Der Softwarekonzern soll auch schon an einem entsprechenden Bugfix arbeiten.(red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.