Gravierender Fehler in Microsofts Excel 2007 entdeckt

25. September 2007, 18:07
6 Postings

Zahlen zwischen 32768 und 65536 können nicht berechnet werden - Bug erstmal unter Excel 5.0 aufgtetaucht

Die Internetseite Slashdot.org berichtete nun von einem Benutzer der einen gravierenden Fehler in Microsofts Excel 2007 entdeckt hat. Nachdem er diesen in ein Forum stellte erhielt er zahlreiche Rückmeldungen, neugierige User fanden auch weitere Ungereimtheiten in der aktuellen Software.

Problem

Das benannte Problem tritt ausschließlich bei der Berechnung von Zahlen zwischen 32768 und 65536 auf. Betroffen sind demnach Zahlen mit folgenden Dezimal-Endungen: .098, .223, .348, .473, .598, .723, .848 und .973. Das System spuckt dabei falsche Zahlen beziehungsweise Ergebnisse aus und so könnte es etwa zu Fehlkalkulationen kommen. Dass das Problem auch Microsoft nicht unbekannt ist beweist ein Artikel im Support-Bereich der Firma. Der Fehler ist bereits unter Microsoft Excel 5.0 aufgetreten und kam scheinbar in den letzten Versionen nicht mehr zum Vorschein. Benutzer belegen, dass die Probleme etwa unter Excel 2000 und auch dem direkten Vorgänger von Excel 2007 nicht mehr auftreten.

Reaktion

Microsoft wurde über die Probleme bereits in Kenntnis gesetzt. (red)

  • Artikelbild
    screenshot: derstandard.at
Share if you care.