Sonys tanzender MP3-Player

25. September 2007, 14:05
12 Postings

Erinnert entfernt an einen Frühstückseier-Kocher, spielt Stereomusik und tanzt dazu

Mit dem Rolly will Sony den Appeal humanoider Robotern mit einem MP3-Player kreuzen. Die Beliebtheit von Sonys Roboterhunds Aibo soll so auf das schwächelnde Geschäft mit Musikplayern übertragen werden.

Durch Sensoren "hört" Rolly die Musik, die er wiedergibt, Motoren sorgen für entsprechende Bewegungen. Rolly ist mit einem Gigabyte Speicher für rund 500 Musiktitel ausgestattet, über PC-Software können die Bewegungen beeinflusst werden. Vorerst kommt das Gerät Ende September um 40.000 Yen (250 Euro) nur in Japan in den Handel. (Der Standard/Printausgabe vom 14.9.2007)

Links

Sony

  • Artikelbild
    sony
Share if you care.