Öffentliche Räume in Wien

17. September 2007, 18:52
posten

Die Wiener Planungswerkstatt präsentiert sich mit der Ausstellung "Draußen in der Stadt - Öffentliche Räume in Wien" zur Gänze neu

Wien - Das Wiener Ausstellungszentrum für die Stadtentwicklung - die Planungswerkstatt - präsentiert sich in neuem Erscheinungsbild. Am Mittwoch wird sie nach längerer Umbauphase wieder eröffnet. Neu ist auch das künftige Ausstellungskonzept, das zu einer neuen Positionierung der Planungswerkstatt beitragen soll.

Künftig sollen größere Ausstellungen zu vier Schwerpunktthemen pro Jahr ein breiteres Publikum anlocken. Zudem soll die Planungswerkstatt als Ort für Veranstaltungen - von fachlichen Diskussionen über Buchpräsentationen oder Medienveranstaltungen - genutzt werden.

Als erste Ausstellung nach der Wiedereröffnung ist bis Dezember 2007 die Präsentation "Draußen in der Stadt - Öffentliche Räume in Wien" zu sehen.(APA)

  • Artikelbild
    plakat: planungswerkstatt
Share if you care.