Ansichtssache: Das Wandern nach Mariazell geriet zur Tortur für die Pilger

6. Februar 2008, 20:24
55 Postings

Die Nässe kroch trotz ausreichender Regenbekleidung bis unte die Haut, Gasthäuser waren Rettungsinseln. Eine kurze Geste des Papstes machte aber alles wett.

foto: grabner
Bild 1 von 14

Die extremen Wetterbedingungen machten aus dieser Pilgerwanderung ein sehr einsames Abenteuer.

Share if you care.