Gudrun Harrer ausgezeichnet

29. Oktober 2007, 17:37
posten

STANDARD-Journalistin erhält den Journalistenpreis 2007 des Felix-Ermacora-Vereins zur Wahrung der Menschenrechte

Wien - Gudrun Harrer, leitende Redakteurin und Irak-Expertin des Standard, erhält den Journalistenpreis 2007 des Felix-Ermacora-Vereins zur Wahrung der Menschenrechte. Ermacora war Völkerrechtsexperte, längstdienendes Mitglied der Europäischen Menschenrechtskommission und VP-Politiker, deren Parlamentsklub den Preis ins Leben rief. (red/DER STANDARD; Printausgabe, 7.9.2007)
  • Gudrun Harrer
    foto: standard/cremer

    Gudrun Harrer

Share if you care.