Birgit Bügel bügelt

4. Oktober 2007, 14:52
posten

Natascha Gundacker lässt wieder die Puppen tanzen - "Die Birne Helene" und "Kluppe Wäschekind" für Groß und Klein ab September

Natascha Gundacker ist Puppenspielerin, Mimin und Komödiantin. 2004 gewann sie im Welser Ensemble Imago mit der Produktion "Potatello" den Jury-Preis für "Best Actress – Best Expression" beim Festival for Alternative Theatres in Roznava/Slowakei. Joachim Berger ist Musiker. Das Duo konzipiert seit 2001 alle Stücke gemeinsam. "Kluppe Wäschekind" war 2004 Kindertheater des Monats in Schleswig-Holstein. "Die Birne Helene" ist ihre aktuelle Inszenierung für Kinder.

 
Die Birne Helene

Wachsen im Wohnzimmer Wiesen? Oder Birnbäume? Nein! ... aber manchmal werden Paradeiser zu Tomaten-Piraten, Dosen zu Hosen und saure Essiggurken zu coolen Rock-Stars! Indessen wächst die Birne Helene heran, lernt William kennen und reift ganz einfach. Ein fruchtiges Figurenspiel mit frisch gepresster Live-Musik. Die lebensnahe, witzige Geschichte ist inspiriert von Kindermund.

Termin

  • Sonntag 18. November 2007
    Beginn 15:00 Uhr
    Kammgarn Kulturwerkstatt Hard, Spinnereistr. 10
    A-6971 Hard/Tirol
    Karten: 05574 6970, Email

     Kluppe Wäschekind

    Birgit Bügel bügelt. Auf ihrem Bügelbrett. Sie bügelt über Bügelwäsche und Wäschehügel. Ihr Bügeleisen macht Reisen über Wäscheberge und -Täler, ... als sich plötzlich jemand aus dem Wäscheberg gräbt... ("Ideenreich und mit viel Gefühl" Andrea Kasztner, Int. Puppentheatertage Mistelbach 2002)

    Termin

  • Sonntag 18. November 2007
    Beginn 10:15 Uhr
    Kulturverein Bahnhof, Heidegg. 692
    A-6866 Andelsbuch/Tirol
    Karten: 05512 4947, Email (red)
    • Natascha Gundacker mit Kluppe Wäschekind
      foto: joachim berger
      Natascha Gundacker mit Kluppe Wäschekind
    Share if you care.