Olympische Handschellen statt Ringe

26. September 2007, 15:21
posten

Organisation Reporter ohne Grenzen (ROG) protestiert mit diesem T-Shirt-Motiv gegen Chinas Menschenrechts- verletzungen

Handschellen, angeordnet wie die Olympischen Ringe: Die Organisation Reporter ohne Grenzen (ROG) protestiert mit diesem T-Shirt-Motiv gegen Chinas Menschenrechtsverletzungen.

32 Journalisten und 50 Internetdissidenten säßen in chinesischen Gefängnissen, auch weil sie ROG Informationen über die prekäre Lage der Menschenrechte und der Pressefreiheit in China vor den Sommerspielen im August 2008 zukommen lassen wollten.

Das T-Shirt kostet 25 Euro plus Versand, damit würden kritische Publizisten in China unterstützt. (red/DER STANDARD, Printausgabe, 23.8.2007)

  • Artikelbild
    foto: rog
Share if you care.