Wien soll auf den Storch kommen

26. September 2007, 16:14
23 Postings

Agentur JWT für Tourismus Burgenland - Ein auf einem Autodach angebrachtes Storchennest wird durch die City chauffiert

Um das Burgenland bei Wienern und Wien-Besuchern als attraktives und naheliegendes Ausflugsziel in Erinnerung zu rufen, erfanden die Kreativen von JWT Wien eine neue Werbeform. Ein auf einem Autodach angebrachtes Storchennest samt Storch wird zur Zeit durch die Wiener City chauffiert.

Dem Wiener Storch sollen weitere in den Bundeshauptstädten folgen. JWT gewann den Etat von Burgenland Tourismus im Mai dieses Jahres. (red)

Credits:

Auftraggeber: Gerhard Gucher, Burgenland Tourismus | Kontakt: Iris Thaler, Thomas Zappe | CD: Alexander Lauber, Markus Zauner | AD: Helga Vogl | Text: Christoph Angerer

  • Artikelbild
    foto: jwt
Share if you care.