Google Pack nimmt Star Office in Sortiment auf

22. Jänner 2008, 13:30
posten

Kostenpflichtige Office-Lösung jetzt umsonst - Programm könne Schnittstelle für Web-Applikation bieten

Google Pack, eine Sammlung unterschiedlicher Software, kann in seinem Installer nun wieder mit einem neuen, nützlichem Produkt aufwarten. SUNs Star Office steht ab sofort zum kostenlosen Download bereit. Warum man sich für das "kommerzielle OpenOffice" entschieden hat verriet Google bislang nicht.

Gratisprogramm kostenpflichtig

Etwas eigenartig ist die Tatsache, dass SUN Star Office nach wie vor für einen Preis von 70 US-Dollar anbietet während Google auf jegliche finanzielle Entschädigung der Privatanwender verzichtet.

Mögliche Desktop-Schnittstelle

Ein möglicher Grund für die Aufnahme des Offices in das Google Pack ist jener, dass Google damit eine Schnittstelle für Texte & Tabellen zu einer Desktop-Applikation schaffen möchte. Eigenartig ist allerdings, dass solch eine Möglichkeit zur Synchronisation bislang nicht entdeckt wurde, weder bei Texte & Tabellen noch unter Star Office. (red)

  • Artikelbild
    screenshot: derstandard.at
Share if you care.