Vista nachgebessert: Patches beseitigen Nerviges und allerlei Fehler

20. September 2007, 11:48
21 Postings

Microsoft werkt weiter an Vista - Update soll für mehr Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit sorgen

Bei vielen Benutzern der neuen Windows-Version Vista ist Ernüchterung eingekehrt. Fehlende Gerätetreiber, absurde Fehlermeldungen und penetrante Sicherheitsabfragen überschatten rasch Freude über transparente Fenster und Farben. Besonders die maue Performance sorgt für Unmut bei den Käufern des Betriebssystems.

Verbesserte "Leistung und die Zuverlässigkeit"

Nun hat Microsoft reagiert und verspricht verbesserte "Leistung und die Zuverlässigkeit" für Windows Vista. Das sollen zwei Patches bewerkstelligen, die Microsoft nun veröffentlicht und zum Download bereitgestellt hat.

Kopieren

Das Windows Vista Performance Update (KB938979) soll für mehr Geschwindigkeit sorgen – und etwa das Kopieren großer Verzeichnisse und Dateien wesentlich beschleunigen. Auch sollen Vista-Rechner schneller aus dem Hibernate-Modus aufwachen können. Ergänzend werden Fehler im Bildschirmschoner beseitigt und das Zusammenspiel mit Netzwerkdruckern verbessert.

Darstellungsprobleme

Mit dem Windows Vista Reliability Update (KB938194) will Microsoft die Stabilität und Kompatibilität von Windows Vista verbessern. Es beseitigt u.a. Darstellungsprobleme bei Spielen und der Wiedergabe hochauflösender Medieninhalte. Zusätzlich wurden Fehler in Windows Kalender, der Internetverbindungsfreigabe, dem Ruhezustand des Betriebssystems beseitigt. (red)

  • Artikelbild
Share if you care.