VMware Fusion gelandet

25. Oktober 2007, 10:58
posten

Virtualisierungssoftware bringt auch Windows-Games mit DirectX 8.1 auf Macs

Die finale Version von VMware Fusion ist gelandet und kann über Online-Stores bereits bezogen werden. Dies teilte VMware am Montag in einer Presseaussendung mit.

Windows, Games und Co.

Die Software ermöglicht Mac-Anwendern den simultanen Betrieb von Mac OS X-, Windows-, Linux- auf einem einzigen Mac-Rechner. Schmankerl: Es können auch Windows-Games mit DirectX 8.1 gespielt werden.

Mehr als 60 Betriebssysteme werden unterstützt

Geneigte User können 32- als auch 64-bit-Betriebssysteme einsetzen, wobei sie gleichzeitig über zwei Prozessorkerne sowie ein weites Spektrum an USB 2.0-Geräten verfügen. Der Verkaufspreis liegt bei rund 79,99 US-Dollar. (red)

  • Artikelbild
Share if you care.