Verhinderter Überfall auf Wettcafe in Graz: Prozess vertagt

31. Juli 2007, 23:45
posten

Bewaffneter übte mit Tigermaske vor Lokal - 46-Jähriger bereits wegen Raubmordes verurteilt

Ein 46-jähriger Grazer hat sich am Dienstag wegen versuchten schweren Raubes vor dem Straflandesgericht verantworten müssen. Der Mann soll Anfang Mai dieses Jahres von zwei Kriminalisten gerade noch daran gehindert worden sein, mit zwei rund 30 Zentimeter langen Küchenmessern bewaffnet und einer Maske bekleidet ein Wettcafe in Graz zu überfallen. Der Mann war vor über 20 Jahren wegen Raubmordes zu lebenslanger Haft verurteilt und dann bedingt entlassen worden. Der Prozess wurde vertagt.
Share if you care.