Schwarzenegger feiert 60. Geburtstag

30. Juli 2007, 17:51
9 Postings

US-Gouverneur: "USA sollen den Ruf bekommen, den es einst hatte"

Wien/Sacramento - Der kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger feiert am heutigen Montag seinen 60. Geburtstag. Zu diesem Anlass wünscht sich der gebürtige Österreicher, dass sich das Ansehen der USA in der Welt wieder verbessert. "Ich wünsche mir, dass dieses großartige Land weltweit wieder jenen Ruf bekommt, den es einst hatte. Zur Zeit ist das nicht der Fall", erklärte er gegenüber der "Kronen Zeitung".

Dabei gehe es nicht um die Menschen, "sondern ausschließlich um die derzeitige Politik", sagte der republikanische Parteikollege von US-Präsident Bush. "Ich hoffe sehr, dass sich das bald ändert - und versuche, meinen Teil dazu beizutragen."

Zu seinem Gesundheitszustand sagte Schwarzenegger, er fühle sich zur Zeit "blendend", er sei "topfit" und die Tatsache, dass er jetzt 60 Jahre alt sei, berühre ihn überhaupt nicht. "Das Alter besteht doch nur aus Ziffern, die auf der Geburtsurkunde stehen. Wichtig ist, was man im Kopf und im Körper hat. Und mit diesen beiden habe ich noch einiges vor", so der Gouverneur.

Als Geburtstagsgeschenk aus seinem steirischen Heimatort Thal erhielt Schwarzenegger ein Paket, in dem sich die Original-Hausnummer seines Geburtshauses befand: Thal 145. "Die gehört jetzt ihm - sie wird in unserem Ort nie mehr vergeben", sagte Bürgermeister Peter Urdl.(APA)

Share if you care.