Heute: Dreikampf um Gelb

28. Juli 2007, 17:27
3 Postings

Der Sieger der Tour 2007 wird im 55,5 Kilometer langen Einzel-Zeitfahren zwischen Cognac und Angoulême ermittelt

Abseits der Dopingfälle, Verdächtigungen und Gerüchte wird auch noch Rad gefahren. Vor der abschließenden Triumphfahrt am Sonntag nach Paris steht heute mit dem 55,5 Kilometer langen Einzel-Zeitfahren zwischen Cognac und Angoulême noch ein regelrechter Höllenritt mit Kampf gegen Rollreibung und Gegenwind auf dem Programm und dabei wird auch die Entscheidung fallen, wer sich den leicht anrüchigen Gesamterfolg und damit das "Maillot Jaune" sichern wird.

Für den Sieg kommen vor allem zwei Mann in Frage, neben dem aktuellen Mann im Gelben Trikot, Alberto Contador (DSC) rechnet sich auch der Zweitplatzierte Cadel Evans (PRL) gute Chancen aus. Contadors Teamkollege Levi Leipheimer hat als Gesamtdritter bei 2:49 Minuten Rückstand auf den Spanier Außenseiterchancen. (red)

Share if you care.