"Schnurren und Infos" zu den Festspielen

27. Juli 2007, 21:04
posten

Tägliche Gratis-Zeitung mit Auflage von 5.000 bis 15.000 Stück - Eröffnung des neuen Presse-Zentrums in der Philharmonikergasse

Salzburg - "Keine Angst, die Journalisten dürfen die Kritik über die Salzburger Festspiele schon noch selber schreiben", erklärte Intendant Jürgen Flimm launig bei der Präsentation einer eigenen täglichen Zeitung der Salzburger Festspiele. "Daily" heißt das vierseitige und großformatige Blatt, das während des Festspielsommers in einer Auflage von 5.000 bis 15.000 Exemplaren erscheinen soll.

Das Gratis-Blatt soll nach den Vorstellungen am Ausgang der Festspielhäuser sowie in Hotels und Restaurants verteilt werden. Inhaltlich verantwortlich für "Daily" ist die Chefdramaturgin der Salzburger Festspiele, Margarethe Lasinger.

Bei der Eröffnung des neuen Presse-Service-Centers der Festspiele in Räumlichkeiten der Universität in der Wiener Philharmonikergasse kündigte Flimm auch weiterhin "Schnurren und Infos" im Festspiel-"Daily" an. (APA)

Share if you care.