Wo Räucherstäbchen glühen

27. Juli 2007, 17:55
posten
foto: a. urban
Bild 1 von 3

Folgt man dem Räucherstäbchenduft in die Otto-Bauer-Gasse im 6. Wiener Bezirk erschließt sich einem ein Sammelsurium an Utensilien vermeintlich verflossener Zeiten. Im „Hippie-Shop“ von Firooz Ardalan, der von jeher Hippie ist und blieb, kann man sich mit authentischen, klischeehaften Details dieser Zeit ausstatten. „Alles war bedingungslos“, sagt Ardalan über die Sechziger. Der gebürtige Perser bereiste im Schlepptau amerikanischer Hippies die Welt. Heute teilt er seinen Arbeitsplatz mit Jim Morrison und Jesus Christ Superstar und führt neben seinem Shop ein Hippie-Shisha-Café. (grill, Der Standard, Printausgabe 28./29.7.2007)

Share if you care.