"Auf in den Stall!"

27. Juli 2007, 12:22
2 Postings

Der Kinderbauernhof auf dem Cobenzl lädt am Wochenende zu einer tierischen Entdeckungsreise

Um 15 Uhr starten am Samstag die geführten Entdeckungsreisen durch den Bauernhof am Cobenzl. Die erste Station ist das Kaninchen-Freigehege, wo die Tiere mit Karotten und Äpfel gefüttert werden dürfen. Der Weg führt weiter zu Hühnern, Schafen, Ferkeln und Ziegen, die alle gefüttert oder gestreichelt werden möchten.

Nach einem Besuch bei den Enten und einer Stippvisite bei den Truthähnen endet das Programm auf der großen Weide. Hier verbringen Bambi und Terry, die beiden Ponys, sowie die Fleckvieh-Kälbchen Antonia und Lana ihre Sommerfrische.

Speziell geschulte Pädagoginnen vermitteln spielerisch bei jeder Station die Eigenschaften und Besonderheiten der jeweiligen Tierart. Um Anmeldung wird gebeten. (red)

Auf in den Stall!"

28. und 29. Juli
Beginn: 15 Uhr, Dauer: ca. 1,5 Stunden

Eintritt: 6 Euro pro Kind (Inkl. Eintritt ins Landgut)

Anmeldung unter 01/328 94 04-20

Infos:

Landgut Cobenzl

  • Artikelbild
    foto: landgut cobenzl
Share if you care.