Freitag: Mosaik eines Mordes

26. Juli 2007, 18:48
posten

20.40 bis 22.30 | Arte | FILM | Dissonances, F 2003. Jérôme Cornuau

Nat lebt als glücklicher Familienvater in einem kanadischen Städtchen, als eines Tages eine seiner beiden Töchter aus einem fahrenden Auto erschossen wird. Nat macht sich auf die besessene Suche nach dem Täter - und ruiniert dabei das, was ihm geblieben wäre. Jérôme Cornuau schildert das dramatische Geschehen aus der Perspektive Nats, des ermittelnden Polizisten Henry und der zweiten Tochter Margo.
Share if you care.