Petrow bis 2010 bei ManCity

26. Juli 2007, 20:29
4 Postings

Bulgare kommt von Atletico Madrid - Schwede Wilhelmsson leihweise zu Bolton

Manchester/London - Der bulgarische Fußball-Nationalspieler Martin Petrow hat am Donnerstag beim englischen Premier-League-Club Manchester City einen Vertrag bis 2010 unterschrieben. Sein spanischer Ex-Club Atletico Madrid kassierte für den Transfer des 28-Jährigen sieben Millionen Euro. Der Mittelfeldspieler ist nach Rolando Bianchi, Gelson Fernandes und Geovanni der vierte Neuzugang bei den Engländern.

Der schwedische Fußball-Internationale Christian Wilhelmsson wechselt leihweise für kommende Saison vom französischen Ligue-1-Absteiger Nantes zum englischen Premier-League-Klub Bolton Wanderers. Der 27-jährige Mittelfeldspieler stand bisher 40 Mal in Schwedens Nationalteam. (APA/dpa)

Share if you care.