29. Juli

29. Juli 2007, 00:00
posten
1902 - In Mailand treten die Schneiderinnen-Lehrmädchen in den Streik: 5000 Kinder im Alter von zehn bis 14 Jahren fordern menschenwürdige Arbeitsbedingungen. (Nach geringen Zugeständnissen endet der Arbeitskampf nach zwei Wochen.)

1907 - Der britische General Robert S. Baden-Powell veranstaltet mit Jugendlichen unterschiedlichster Herkunft ein Pfadfinderlager auf der Insel Brownsea vor dem Seebad Poole.

1917 - Erster Weltkrieg: Die gotische Kathedrale der nordfranzösischen Stadt Saint-Quentin ist nach 300 Volltreffern der deutschen Angreifer vollständig zerstört.

1937 - Der ägyptische König Faruk übernimmt mit Erreichung der Volljährigkeit die Regierungsgewalt und leistet vor dem Parlament in Kairo den konstitutionellen Eid.

1957 - Mit der Ratifizierung durch die USA treten die Statuten der Internationalen Atomenergie-Organisation (IAEO) mit Sitz in Wien in Kraft.

1967 - Vietnamkrieg: Der US-Flugzeugträger "Forrestal" gerät nach Explosionen im Golf von Tongking in Brand: 134 Tote, 64 Verletzte und 100 Millionen Dollar Sachschaden.

1982 - Nach wochenlangen Verhandlungen erklärt sich die Palästinensische Befreiungsorganisation (PLO) zum Abzug ihrer Kämpfer aus der von israelischen Truppen umzingelten libanesischen Hauptstadt Beirut bereit.

1987 - Im Prozess gegen die Verantwortlichen des Reaktorunglücks von Tschernobyl in der Sowjetunion werden der ehemalige Direktor, der Chefingenieur und dessen Stellvertreter zu je zehn Jahren Arbeitslager verurteilt.

1987 - In Rom wird der 43-jährige Christdemokrat Giovanni Goria als bisher jüngster Regierungschef Italiens von Präsident Francesco Cossiga vereidigt.

1987 - Frankreichs Staatspräsident Francois Mitterrand und die britische Premierministerin Margaret Thatcher tauschen in Paris die Ratifikationsurkunden des Vertrags über den Bau des Ärmelkanaltunnels aus.

1992 - Der ehemalige DDR-Staats- und Parteichef Erich Honecker wird bei seiner Rückkehr nach Deutschland aus Moskau (wo er sich in der chilenischen Botschaft aufgehalten hatte) verhaftet und in das Berliner Untersuchungsgefängnis Moabit gebracht.

1997 - Das Bundesdenkmalamt stellt die von Carl Ritter von Ghega erbaute Semmeringbahn unter Denkmalschutz.

2006 - EU-Parlamentarier Hans-Peter Martin kündigt seine Kandidatur für die Nationalratswahl am 1.10. an. Seine Bewegung heißt "Liste Dr. Martin - für Demokratie, Kontrolle, Gerechtigkeit".

Geburtstage: Enrique Granados, span. Komponist (1867-1916) William Powell, US-Schauspieler (1892-1984) Ernst Glaeser, dt. Schriftsteller (1902-1963) Dietrich Oppenberg, dt. Verleger (1917-2000) Ryutaro Hashimoto, jap. Politiker (1937-2006) Sten Nadolny, dt. Schriftsteller (1942- )

Todestage: Martin Behaim, dt. Kartograph/Entdecker (1459-1507) Sepp Ruf, dt. Architekt (1908-1982)

(APA)

Share if you care.