Ranking Kirsch & Weichsel

29. Juli 2007, 17:00
posten

Gekostet wurden dreizehn Kirschen- und Weichselbrände aus verschiedenen Brennereien

Sterne
Sorte Jahrgang % Vol Produzent Punkte


*****
Kirsche 2005 41 Destillerie Schosser 19,25

Animierend, Verführung pur, zarte, filigrane Nase, sehr feine Aromatik, Amaretto / saftiger Body, zum Eintauchen, schöne Fülle und Extraktsüße, Balance & Finesse / sehr tolle Länge, saftig, elegant, Power, Paradebeispiel, TOP!

*****
Basler Kirsche 2003 50 Brennerei Rochelt 19

Warm, weich, fleischig in der Nase, vornehm zurückhaltende Frucht / die ganze Kraft und Fülle am Gaumen, sehr sehr saftig, schöne Balance von Fleisch und Stein / wunderbar warme, leicht feurige Note im Abgang, grosser Schnaps.

*****
Kirschenbrand 2003 41,5 Brennerei Reisetbauer 18,75
Volle, dunkle Frucht, saftig-fleischig, klassisch, Mandelduft / reif und kräftig, dicht, mit Substanz, volle ausgeprägte Kirschnote / lang, klar, ausbalanciert, gutes Ende, viel Finesse!

****
Kirsche 2004 43 Brennerei Wurm & Wurm 18,25
Kernig und kräftig, kräuterwürzige Komponenten, grünlich / fest und markant, gute Frucht, Mandel, komplex, rauchig und intensiv / guter Druck, gute Länge, Potenzial und Kraft!

****
Kirschenbrand 2006 43,5 Brennerei Tinnauer 17,5
Rote Nase, fleischig, kräftig, typisch, feine Marzipan- und Kirschnote / fein ausbalanciert, dicht, komplex, ruhig und vornehm, elegante Stilistik / schöner Abgang, viel Finesse.

Ranking Kirsch-Cuvée

*****
Herzstein Cuvée 2006 42 Brennerei Krenn 18,5
Feine, sehr elegante Nase, Zwetschke, Kirsche, Himbeer, klar und sehr duftig, Zitrus, gut verwoben / Himbeere am Gaumen im Vordergrund, schön Pikanz, saftig, leichtflüssig, fröhlich / elegant und sehr vielschichtig, Finesse pur, TOP!

Ranking Weichsel

***** 
Weichsel 2003 50 Brennerei Rochelt 19,5
Rotfruchtige Nase, fleischig-saftig, dazu feinstes Marzipan / gebündelte, blumige Aromen am Gaumen, harmonisch und sehr elegant, saftige und balanciert süße Textur / anhaltende Aromenfülle im Abgang, feinwürzig auslaufend, lang. Weltklasse!

*****
Weichsel 2005 41 Destillerie Schosser 18,5

Sehr viel Marzipan und frische Mandeln, Amaretto pur / sehr elegant am Gaumen, balanciert, Biss, ungestüm und robust, würzig und typisch / schöner, trockener Abgang.

****
Weichsel oh.Jg. 40 Brennerei Jöbstl 17,75

Tolle klare Nase, hell und fruchtig, schöner Steinton, klare Struktur / frisch-würzig, pikant, charaktervoll, schöne Aromatik / herbe Würze im Abgang, schöne Länge, sehr fein.

****
Weichsel 2006 43 Brennerei Pfau 17,75

Vornehm. elegant und weich, dezente Mandelnote, frisch / füllig und intensiv, sehr saftig und fruchttypisch, fester Körper / schöne Länge und Struktur, feine Stilistik, guter Abgang.

***
Weix‘l, Weichselbrand 2006 43 Brennerei Turmhof 16,75

Herb, zart, warm, würzige Note, Heu-Wiesenaroma / weich und mild, saftige, feine Würzigkeit, viel Pikanz / gute Stilistik und Struktur, Frucht noch verschlossen, im Abgang deutlicher.

***
Weichselbrand 2005 40,5 Brennerei Enn 16,5
Warm, dunkelbeerig, Mandel-Bitternote / kernig, zupackend, weich, mild, prägnante Würzigkeit, füllig und charmant / kräftige Struktur, gute Länge.

  • Die getesteten Schnäpse
    foto: vene maier

    Die getesteten Schnäpse

Share if you care.