Müllabfuhr kollidierte mit Straßenbahn - Sieben Leichtverletzte

24. Juli 2007, 09:58
74 Postings

Straßenbahnfahrer erlitt Armbruch - Lenker des Müllwagens dürfte Bim übersehen haben

Am Bahnhof in Stammersdorf in Wien-Floridsdort ist am Dienstag Morgen ein Wagen der Müllabfuhr mit einer Straßenbahn der Linie 31 kollidiert, die Bim wurde aus den Schienen gehoben, fiel aber nicht um. Der Straßenbahn-Lenker erlitt einen Armbruch, sechs weitere Personen wurden leicht verletzt. Nach ersten Erkenntnissen dürfte der Müllabfuhrfahrer die Straßenbahn übersehen haben. Zwischen der Station Gerasdorfer Straße und dem Stammersdorfer Bahnhofsplatz wurde ein Schienenersatzverkehr eingerichtet. (APA)
Share if you care.