HP übernimmt Software-Firma Opsware für 1,6 Mrd. Dollar

31. Juli 2007, 10:01
posten

Opsware-aktie stieg um 37 Prozent

Der US-Computerkonzern Hewlett-Packard (HP) kauft die Softwareschmiede Opsware für 1,6 Mrd. Dollar (1,158 Mrd. Euro). HP teilte am Montag mit, 14,25 Dollar in bar pro Aktie des kalifornischen Herstellers von Programmen zur Automatisierung von Rechenzentren zahlen zu wollen. Vorbehaltlich etwa der Zustimmung der Regulierungsbehörden soll die Transaktion gegen Ende des vierten Geschäftsquartals abgeschlossen sein. HP würde mit der Fusion sein Angebot an Unternehmenssoftware ausbauen.

Die Opsware-Aktie stieg nach Bekanntgabe der Übernahme vorbörslich um 37 Prozent auf 14,07 Dollar. Das HP-Papier notierte nahezu unverändert bei 48,50 Dollar.(APA/Reuters)

Share if you care.