Basel: Kleinflugzeug stürzte auf Haus

24. Juli 2007, 11:07
2 Postings

Pilot starb - War zu Non-Stop-Flug in die USA gestartet

Basel - Ein Kleinflugzeug ist am Montag auf das Dach eines Mehrfamilienhauses in Basel nahe der französischen Grenze gestürzt. Der Pilot kam dabei ums Leben. Es handelte sich um einen ehemaligen Piloten der Fluggesellschaft Swissair, wie eine Flughafen-Sprecherin sagte. Er war zu einem Flug nach Wisconsin (USA) gestartet und wollte die 8.000 Kilometer Distanz nonstop zurücklegen - in Erinnerung an den ersten Nonstop-Alleinflug über den Atlantik von Charles A. Lindbergh im Jahr 1927. (APA/dpa)
Share if you care.