Kein Baustopp für Westabschnitt der S1

25. Juli 2007, 00:02
posten

Verkehrsminister Faymann hofft auf Bescheid bis 31. Dezember

Verkehrsminister Werner Faymann wird keinen Baustopp für den Westabschnitt Eibesbrunn-Korneuburg der S1 Außenring-Schnellstraße erlassen. Dies wurde nach APA-Anfrage aus dem Büro des Ministers bekannt. Es werde gehofft, den notwendigen Bescheid innerhalb der Frist, bis 31. Dezember, zu erlassen. Garantie darauf könne aber keine abgegeben werden.

Ein Sprecher des Ministers wies darauf hin, dass die jetzige Aufhebung der Trassenverordnung ausgehend von einer Erkenntnis des Verfassungsgerichtshof (VfGH) auf ein "Versäumnis" des früheren Verkehrsministers Hubert Gorbach zurückzuführen sei. (APA)

Share if you care.