Gruner + Jahr kauft Gesundheitsberaterfirma für Internet-Auftritte

29. Juli 2007, 15:15
posten

Kaufpreis sowie Firmengeschäftszahlen wurden nicht genannt

Europas größter Zeitschriftenkonzern Gruner + Jahr stärkt seine Auftritte im Internet mit dem Zukauf des Ernährungs- und Gesundheitsberaters xx-well.com AG. Organisatorisch werde die 1999 gegründete Firma in die G+J-Verlagsgruppe Frauen/Familie/People eingegliedert, teilte G+J am Freitag mit.

Rückwirkend zum 1. Juli wurde in ein "profitables Unternehmen mit exzellenten wirtschaftlichen Perspektiven" investiert, sagte Vorstandsmitglied Bernd Buchholz. Der Kaufpreis sowie Firmengeschäftszahlen wurden nicht genannt. xx-well.com arbeite seit 2005 erfolgreich mit dem Internetportal brigitte.de zusammen.

Die Internetfirma bietet interaktiven Beratungsservice für Ernährung/Diät, Fitness, Raucherentwöhnung und Stressreduzierung auf einer eigenen Plattform an. Ebenso ist sie als Internet-Dienstleister für Krankenversicherungen, Konsumgüter-, Handels- und Pharmafirmen aktiv. Zunächst werden 75 Prozent der Anteile von den beiden Beteiligungsgesellschaften Econa AG und TL Trust AG erworben, weitere 25 sollen später hinzukommen.

Sie werden derzeit von den Firmengründern und Vorständen Eckart Ritter und Thilo Veil gehalten, die das Unternehmen weiterhin führen. Ritter erwartet durch den Einstieg des "Wunschpartners" ein "beschleunigtes Wachstum in allen Geschäftsfeldern". Der zum Bertelsmann-Konzern gehörende G+J-Verlag (Hamburg) verfolgt die Strategie, Verlagsmarken auszubauen und sie inhaltlich zu stärken. (APA/dpa)

Share if you care.