486.000 Besucher: Wochenrekord bei den Wiener Bädern geknackt

25. Juli 2007, 19:33
posten

Insgesamt heuer schon 1,935 Millionen Besucher

486.000 Besucher stürmten angesichts der brütenden Sommerhitze die Becken und Liegewiesen in Wien, sagte Martin Kotinsky von der städtischen Bäderverwaltung (MA 44) am Montag. Der bisherige Bestwert stammte mit 467.000 Besuchern aus dem Juni 2002. Insgesamt wurden heuer bereits 1,935 Millionen Besucher gezählt.

Die besten Tage der Vorwoche waren Dienstag und Freitag mit 81.000 bzw. 78.000 Badegästen. Am Ob die 17 städtischen Freibäder heuer auch einen Jahresrekord schaffen könnten, wagte der Sprecher nicht zu prophezeien. Die Bestmarke stammt aus dem Jahr 2003, damals konnte sich die Stadtverwaltung über 3,134 Mio. Gäste freuen. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.