Zwei Südamerikaner für Inter

18. Juli 2007, 20:02
1 Posting

Chilene Luis Jimenez und Kolumbianer Nelson Rivas verstärken Italiens Meister - Porto holte Argentinier Gonzalez

Mailand/Porto - Italiens Fußball-Meister Inter Mailand hat am Mittwoch den Chilenen Luis Jimenez (23) und den Kolumbianer Nelson Rivas (24) für ein bzw. vier Jahre unter Vertrag genommen. Der ehemalige Lazio-Rom-Spielmacher Jimenez wechselt vom Drittligisten Ternana zu Inter, Verteidiger Rivas stößt von River Plate zu den Mailändern.

Portugals Meister FC Porto verpflichtete indes den Argentinier Mariano Gonzalez. Der 26-jährige Stürmer, der in der abgelaufenen Saison für Inter Mailand und Palermo gespielt hatte, unterschrieb einen Einjahresvertrag. (APA/AFP)

Share if you care.