Donnerstag: Am Ende der Flucht

18. Juli 2007, 14:35
posten

22.45 bis 0.35 | ARD | FILM | The Statement, USA/CAN/F 2003. Norman Jewison

Jahrzehnte nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs wird der französische Nazi-Kollaborateur und Kriegsverbrecher Brossard (Michael Caine) von seiner Vergangenheit eingeholt: Offenbar versucht die israelische Regierung, ihn liquidieren zu lassen, und hat Profikiller auf ihn angesetzt. Politthriller des Regieveteranen Jewison ("The Thomas Crown Affair"), neben Caine agieren Tilda Swinton, Jeremy Northamund Charlotte Rampling.
Share if you care.