Sonnenbrille von John Lennon online zu ersteigern

17. Juli 2007, 13:55
posten

Preis liegt bereits bei 1,5 Millionen Dollar

Los Angeles - Die Brille von John Lennon - ein Exemplar der in den 60er Jahren zum Modetrend gewordenen Sehhilfe des Beatle wird derzeit im Internet versteigert. Medienberichten zufolge liegt der Preis bereits bei 1,5 Millionen Dollar (etwa 1,09 Millionen Euro).

"Man kann schon sagen, dass die Angelegenheit etwas Aufregung verursacht hat", sagte John Warner, Marketingleiter der britischen Internetseite www.991.com. Die Sonnenbrille kommt mit einer handschriftlichen Erklärung des japanischen Fernsehproduzenten Junishi Yore, der 1966 für Lennon als Übersetzer arbeitete. Er hat das Exemplar von dem Musiker eigenen Angaben zufolge am Ende einer Japan-Tournee geschenkt bekommen. Zum Gebrauch eignet sich die Goldrand-Brille jedoch nicht. Nach dem Tod Lennons 1980 drückte Yore die braungetönten Gläser aus dem Gestell heraus. Nach japanischem Brauch wird dem Verstorbenen auf diese Art ermöglicht, auch im Leben nach dem Tod zu sehen. (APA/Reuters)

Share if you care.