Zwei Tote aus Teich in Guntramsdorf geborgen

18. Juli 2007, 11:04
8 Postings

Feuerwehr hatte seit Sonntag nach Vermisstem gesucht

Bei der Suche nach einem seit Sonntag Vermissten sind am Dienstagvormittag zwei Tote aus dem Windradlteich in Guntramsdorf (Bezirk Mödling) geborgen worden. Es soll sich um zwei Männer handeln, sagte der Mödlinger Bezirksfeuerwehrkommandant Franz Koternetz zur APA. Sie seien beide vermutlich ertrunken. Am Teich seien neben Gewand auch Badegegenstände gefunden worden, die womöglich einem der Opfer gehört haben.

Zunächst wurde eine Person tot aus dem Wasser geborgen. Nachdem die Einsatzkräfte ein zweites Paar Schuhe gesehen hatten, wurde von den Experten schließlich ein weiterer Tauchgang unternommen. Kurze Zeit später wurde die zweite Leiche im Wasser entdeckt.

Ob ein Unfall oder womöglich ein Verbrechen vorliegt, wurde am Dienstag von den Ermittlern des LK NÖ erhoben. (APA)

Share if you care.