Altach kündigt Stadionverbote an

20. Juli 2007, 16:37
1 Posting

Rund um den Gästesektor war es bei der Partie gegen Ried zu Auseinandersetzungen gekommen

Altach - Der Fußball-T-Mobile-Bundesliga-Club SCR Altach hat am Montag angekündigt, nach den Ausschreitungen im Anschluss an das Heimspiel am Samstag gegen Ried (2:3) Stadionverbote zu erteilen. Nach Abpfiff war es rund um den Gästesektor zu Auseinandersetzungen gekommen. Laut Altach-Angaben waren primär Mitglieder der Fangruppe "Ultras Bregenz" sowie Gäste aus Oberösterreich involviert.

"Die handelnden Personen sind teilweise bereits polizeilich bekannt, gegen sie wird ein sofortiges, zeitlich nicht beschränktes Stadionverbot erteilt. Weiters wird sich der Verein bei der Bundesliga bemühen, für die beteiligten Personen ein bundesweites Stadionverbot zu bewirken", kündigten die Vorarlberger via Presseaussendung an.(APA)

Share if you care.