Tödlicher Unfall beim Drachenfliegen in der Steiermark

17. Juli 2007, 15:27
posten

51-Jähriger Deutscher schlug am Felsen auf

In der Oberösterreich hat sich am Sonntag ein tödlicher Unfall mit einem Hängegleiter ereignet, ein 51-jähriger Deutscher stürzte verlor die Kontrolle über sein Fluggerät und schlug auf dem felsigen Untergrund auf. Der Mann wollte an der Internationalen Hängegleiter Meisterschaft (Senioren-World-Masters) teilnehmen, die ab Montag in Altaussee stattfindet. (APA)
Share if you care.