Zweites Semifinale: Argentinien vs. Chile

22. Juli 2007, 17:48
4 Postings

"Gauchos" gewannen Schlager gegen Mexiko, Chile setzte sich nach Verlängerung 4:0 gegen Nigeria durch

Montreal/Toronto - Das zweite Semifinale bei der Fußball-U20-WM in Kanada lautet Argentinien gegen Chile. Die als Titelverteidiger gestarteten "Gauchos" gewannen am Sonntag (Ortszeit) im großen Viertelfinal-Schlager in Ottawa gegen den regierenden U17-Weltmeister Mexiko 1:0 und bekommen es nun am Donnerstag in Toronto mit den Chilenen zu tun, die sich gegen Nigeria 4:0 nach Verlängerung durchsetzten.

Der Viertelfinal-Hit zwischen den beiden großen Turnier-Favoriten aus Argentinien und Mexiko vermochte die hohen Erwartungen nicht zu erfüllen. Das entscheidende Tor in einer von taktischen Zwängen geprägten Partie erzielte der 1,60 m große Moralez in der Nachspielzeit der ersten Hälfte mit einem abgefälschten Schuss. Der von Arsenal an Salamanca verliehene mexikanische Stürmer Carlos Vela hatte in der 30. Minute nur Aluminium getroffen.

Für Mexiko brachte damit gleich das erste Gegentor das Aus, Chile-Goalie Christopher Toselli hingegen ist bereits seit 480 Turnier-Minuten ungeschlagen und stellte damit einen neuen U20-WM-Rekord auf. Die Chilenen mussten gegen Nigeria aber hart kämpfen, bis der Aufstieg feststand. Nach 90 torlosen Minuten stellte Grondona (96.) auf 1:0, die Entscheidung fiel in der 113. Minute, als der Nigerianer Sodiq wegen eines Fouls im Strafraum die Rote Karte sah und Isla den dafür verhängten Elfer verwandelte. Vier Minuten später erhöhte Isla auf 3:0, für den Endstand sorgte Vidangossy (122.).

Damit machen die jeweiligen Top 2 der Gruppe A (Chile, Österreich) und der Gruppe E (Argentinien, Tschechien) die ersten vier WM-Plätze untereinander aus.

Nach dem Ende der Viertelfinali haben nach den Angaben der Veranstalter bereits fast 1,1 Millionen Personen die Stadion-Drehkreuze passiert. Zum Vergleich: Für die EURO 2008 in Österreich und der Schweiz werden rund 1,05 Mio. Tickets aufgelegt.(APA)

Viertelfinal-Ergebnisse der Fußball-U20-WM in Kanada vom Sonntag:

 

  • Argentinien - Mexiko 1:0 (1:0)

 

Ottawa, 26.559. Tor: Moralez (45.)

 

  • Chile - Nigeria 4:0 (0:0,0:0) n.V.

 

Montreal, 46.252. Tore: Grondona (96.), Isla (114./Elfer, 118.), Vidangossy (122.). Rote Karte: Sodiq (113./Nigeria)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Chile ist weiter.

Share if you care.