Mehr TV-Tipps für Sonntag

13. Juli 2007, 17:05
posten

In memoriam Leon Zelman | Pressestunde | Hohes Haus | Der Gangsterschreck | Marathon | Stein weißer Mann | ttt | Prime Time: Der Kaiser ohne Nase | Westworld

9.05

PORTRÄT

Kreuz und Quer spezial: In memoriam Leon Zelman Der vor wenigen Tagen verstorbene Gründer und langjährige Leiter des "Jewish Welcome Service" im Porträt. Bis 9.30, ORF 2

11.05

MAGAZIN

Pressestunde In der letzten Ausgabe vor der Sommerpause ist Doris Bures (Bundesministerin für Frauenangelegenheiten, SPÖ) zu Gast. Die Fragen stellen Hans Bürger (ORF) und Standard-Chefredakteurin Alexandra Föderl-Schmid. Bis 12.00, ORF 2

12.00

MAGAZIN

Hohes Haus Die Themen bei Patricia Pawlicki: 1) Kinder-Spiel: Diskussionen ums Kindergeld. 2) Abschiedsbrief: Das Ende des Post-Monopols. 3) Fremde Rechte: Wie hält es Österreich mit den Menschenrechten? Bis 12.30, ORF 2

18.05

FILM

Der Gangsterschreck (You're Never Too Young, USA 1955. Norman Taurog) Ein mehr als ebenbürtiges Remake des ersten Billy-Wilder-Erfolgs "The Major and the Minor": Jerry Lewis, verkleidet als Schuljunge im Matrosenanzug und versucht auf der Flucht vor Diamantendieben um den halben Preis zu reisen. Eine wunderbare Lewis-Martin-Komödie: prächtig choreografierte, musikalisch bestechende Gesangs-und Tanznummern und eine schöne Paraphrase des alten, nie gelösten Beziehungsdramas zwischen Dean und Jerry. Bis 20.15, Das Vierte

20.40

THEMENABEND

Marathon Nach Jacques Tourneurs klassischem Sandalenabenteuer "Die Schlacht von Marathon" mit Steeves Reeves als Wettkämpfer Philippides folgen drei Dokumentationen zum Thema: Der legendäre Lauf des Boten wird dabei ebenso untersucht wie die modernen Stadtläufe in aller Welt. Bis 0.20, Arte

22.20

PORTRÄT

Stein weißer Mann 1940, im Alter von 28 Jahren, emigrierte der Wiener Künstler Richard Erdoes in die USA, begann in New York als Illustrator und Karikaturist zu arbeiten und wurde zu einem der prominentesten Mitglieder der indianischen Bürgerrechtsbewegung. Ein Porträt von Martina Theininger und Georg Schrom. Bis 23.20, 3sat

23.30

MAGAZIN

ttt Die Themen: 1) Kulturkampf in der Dom-Metropole: Wofür steht die Kölner Moschee? 2) Chinas berühmteste Dissidentin: Die unglaubliche Lebensgeschichte der Rebiya Kadeer. 3) Belichtete Zeit: Die fotografischen Bilder des Starfotografen Hiroshi Sugimoto. Bis 0.00, ARD

23.55

MAGAZIN

Prime Time: Der Kaiser ohne Nase Ein unbezähmbarer Charakter: Kaiser Justinian II, genannt "Ohne Nase". Die wurde ihm nämlich abgeschnitten, als das Volk ihn stürzte und verbannte. Er aber kehrte in einer verborgenen Wasserleitung nach Byzanz zurück und stieg wieder auf den Thron. Peter Berling als byzantinischer Chronist Trullos Isauros. Bis 0.15, RTL

0.20

FILM

Westworld (USA 1972, Michael Crichton) Klassiker von Regisseur und Buchautor Michael Crichton, der in einen Vergnügungspark führt. Besucher können sich hier in andere Welten versetzen lassen, verzweifeln aber ob rasend gewordener Roboter und zahlloser Zitate aus der Filmgeschichte. Yul Brynner als ferngesteuerter Cowboy. Bis 1.45, 3sat

Share if you care.