Mehr TV-Tipps für Samstag

13. Juli 2007, 16:30
posten

Bürgeranwalt Spezial | Metropolis | 360° - Die Geo-Reportage | Der Adler ist gelandet | Mit Blut geschrieben

17.30

MAGAZIN

Bürgeranwalt Spezial Peter Resetarits und Klaus Unterberger berichten in einer Spezialsendung aus Heiligenkreuz: Nach dem Konflikt rund um die Verschmutzung der Raab durch österreichische Firmen sorgt die geplante Errichtung einer Reststoffverbrennungsanlage für Aufregung. Bis 18.20, ORF 2

20.00

MAGAZIN

Metropolis Das Kulturmagazin wartet mit spannenden Themen auf: 1) Die Welt im Bürgerkrieg: Ein Gespräch mit dem französischen Philosophen Jean-Luc Nancy. 2) Extreme Abgründe: Was Menschen an den Rand treibt. 3) Promenadologie und documenta. Bis 20.45, Arte

21.40

REPORTAGE

360° - Die Geo-Reportage Das Gift der Schwarzen Witwe kann, als Medizin eingesetzt, Leben retten. In der Wüste von Arizona betreibt das Ehepaar Kristensen zu diesem Zweck eine Spinnenfarm, die Reportage hat die Tierbändiger begleitet. Bis 22.35, Arte

22.10

FILM

Der Adler ist gelandet (The Eagle has landed, GB 1976. John Sturges) Letzte Regiearbeit von Veteran John Sturges ("Die Glorreichen Sieben"): Michael Caine als Nazi-Agent, der mit seinen Schergen Churchills Entführung plant. Schicker Sound von Lalo Schifrin, sonst eher kein überragendes Manöver. Bis 0.50, ATV

2.40

FILM

Mit Blut geschrieben (Pork Chop Hill, USA 1958. Lewis Milestone) Der verlustreiche Kampf von Amerikanern und Chinesen um eine Höhe an der Demarkationslinie zwischen Süd- und Nordkorea kurz vor dem Waffenstillstand 1953. Lieutenant Clemons (Gregory Peck) muss mit einer Hand voll Soldaten diese strategisch unwichtige Anhöhe erobern und halten. Lewis Milestone ("Im Westen nichts Neues") inszeniert atmosphärisch dicht, dokumentarisch kühl. Ein schmaler Grat. Bis 4.15, ARD

Share if you care.