Freitag: Uzumaki

12. Juli 2007, 21:49
posten

0.30 bis 2.10 | Vox | FILM | J 2000. Akihiro Higuchinsky

Auftakt einer spannenden Japan-Filmnacht: Zu Beginn verfallen im Debütfilm von Higuchinsky die Bewohner eines Dorfes der Bannkraft von wirbelförmigen Objekten: Das ergibt zwar erzählerisch alles nur bedingt Sinn, ist aber aufgrund optischen Ideenreichtums allemal sehenswert.

Danach (2.10) folgt Shinya Tsukamotos atmosphärischer Thriller "Vital", in dem ein junger Mann ohne Gedächtnis aus dem Koma erwacht.

Den Abschluss (3.40) bestreitet Toshiya Fujitas Rachethriller "Lady Snowblood", die Vorlage für Quentin Tarantinos "Kill Bill".

Share if you care.