webfreeTV stiegen um 15,7 Prozent

20. Juli 2007, 15:52
posten

Ottakringer Vorzüge mit minus 6,86 Prozent Tagesverlierer

Wien - Bei den im standard market auction der Wiener Börse gelisteten Aktien standen am Donnerstag sechs Kursgewinnern elf -verlierer und fünf unveränderte Titel gegenüber. Meistgehandelte Titel waren BA-CA mit 3.550 Aktien (Einfachzählung).

Die größten Tagesgewinner bei den Aktien im standard market auction waren webfreeTV mit plus 15,71 Prozent auf 0,81 Euro (2.944 Aktien), Rath mit plus 1,64 Prozent auf 24,20 Euro (420 Aktien) und BTV Vorzüge mit plus 0,53 Prozent auf 95,51 Euro (11 Aktien).

Die größten Verlierer waren Ottakringer Vorzüge mit minus 6,86 Prozent auf 65,20 Euro (100 Aktien), Ottakringer Stämme mit minus 5,77 Prozent auf 98,00 Euro (Zehn Aktien) und Altria Group mit minus 3,37 Prozent auf 47,55 Euro (150 Aktien). (APA)

Share if you care.