Langzeitverträge bei Real

12. Juli 2007, 21:41
posten

Ramos und Soldado sollen ein Weilchen bleiben

Madrid - Der spanische Fußball-Meister Real Madrid treibt die Planungen für die kommende Saison in der Primera Division weiter voran. Nach der Präsentation des neuen Trainers Bernd Schuster sowie der Verpflichtungen der Nationalteamspieler Christoph Metzelder (von Borussia Dortmund) und Pepe (FC Porto) verlängerten die Madrilenen am Donnerstag die Verträge mit den beiden Spaniern Sergio Ramos und Roberto Soldado.

Der 21-jährige Verteidiger Ramos, der für Spanien bereits 24 Länderspiele absolviert hat, wurde bis zum 30. Juni 2013 gebunden. Der in der abgelaufenen Saison an Osasuna verliehene Offensivspieler Soldado wurde mit einem Vertrag bis 2012 ausgestattet. (APA/dpa)

Share if you care.