Ideenwettbewerb für Fussball-Kurzfilme

19. Juli 2007, 14:57
posten

Schweizer Episodenfilm-Projekt in Hinblick auf die EURO 2008 ausgeschrieben

Zürich - Ein in Zürich initiierter Ideen-Wettbewerb für Kurzfilme zur EURO 2008 in Österreich und der Schweiz bringt den 15 besten Projekten jeweils 1.000 Franken (605 Euro) sowie deren Realisierung ein. Das Filmprojekt heißt "Züri zlieb", bis 20. August können 3 bis 15 Minuten lange Werke eingereicht werden. Die Gewinner werden am 6. September 2007 bei einer öffentlichen Veranstaltung bekannt gegeben.

Geplant sind Spiel-, Dokumentar- und Animationsfilme der Genres Komödie, Drama, Melodrama, Thriller und Krimi. Diese werden rechtzeitig zur Europameisterschaft zu einem 90-minütigen Kino-Episodenfilm zusammengeschnitten. Die Autorinnen und Autoren sind in der Gestaltung frei. Einzige Bedingung: Die Geschichten müssen thematisch mit Zürich oder mit Fußball zu tun haben. Den Preisträgern stehen bei der Ausarbeitung ihrer Projekte Profis bei. (APA/sda)

Share if you care.