Donnerstag: Das große Fresse

11. Juli 2007, 16:20
posten

20.40 bis 22.50 | Arte | FILM | La grande bouffe, F/I/1973. Marco Ferreri

Vier Männer ziehen sich in eine Villa zurück und bringen sich als Abschluss eines großen Fressgelages einer nach dem anderen um. Einige Jahre bevor Peter Greenaway in "The Cook, the Thief, his Wife and her Lover" den Zusammenhang von Konsumgesellschaft und Kannibalismus thematisierte, sah Ferreri seine vergleichsweise gemütvolle Version von einer Welle der Empörung begleitet. Mit Michel Piccoli, Marcello Mastroianni, Philippe Noiret, Ugo Tognazzi und Andrea Ferreol.
Share if you care.