Polit-Satire mit Kevin Costner und Dennis Hopper

19. Juli 2007, 14:57
posten

"Swing Vote" - Weiteres aus Hollywood: Val Kilmer in Indie-Thriller, Jim Carrey in Charles-Dickens-Verfilmung

Los Angeles - Kevin Costner hat die Besetzung für seine Polit-Satire "Swing Vote" zusammen. "Variety" zufolge erhält der Hollywoodstar von Dennis Hopper, Nathan Lane, Stanley Tucci und Kelsey Grammer Verstärkung. Costner, der den Film produziert und mit finanziert, spielt einen allein erziehenden Vater, der sich wenig um Politik schert. Doch plötzlich gerät er ins Kreuzfeuer, als bei einer Präsidentschaftswahl seine Stimme den Ausschlag geben könnte. Hopper und Grammer sollen den demokratischen Präsidentschaftskandidaten und den amtierenden republikanischen Präsidenten mimen. Lane und Tucci treten als ihre Wahlkampfmanager in Aktion. Die Dreharbeiten sollen Ende Juli im US-Staat New Mexico beginnen. Die Regie führt Joshua Michael Stern nach einem Drehbuch von Jason Richman.

"Conspiracy"

Val Kilmer ("Deja Vu - Wettlauf gegen die Zeit") und Jennifer Esposito, die dem Ensemble des Oscar-prämierten Streifens "L.A. Crash" angehörte, treten zusammen vor die Kamera. Wie der "Hollywood Reporter" berichtet, übernehmen sie die Hauptrollen in dem Independent-Thriller "Conspiracy" (Verschwörung). Esposito spielt eine allein erziehende Mutter, die sich mit ihrer jungen Tochter aus einer gewalttätigen Ehe befreit hat. Kilmer mimt einen verwundeten Irakkriegs-Soldaten, der in einer kleinen Stadt in Arizona einen alten Freund aufsuchen will. Doch der ist spurlos verschwunden und niemand will ihn gesehen haben. Regie führt Adam Marcus. Der größte Teil des Films soll im US-Staat New Mexico gedreht werden.

"A Christmas Carol"

Star-Komiker Jim Carrey lässt sich erneut auf einen Weihnachtsfilm ein. Nachdem er schon in "Der Grinch" (2000) das grüne Monster spielte, das Weihnachten stehlen will, wird er nun als Geizhals Ebenezer Scrooge in "A Christmas Carol" auftreten. Wie das Filmblatt "Hollywood Reporter" berichtet, wird Robert Zemeckis ("Der Polarexpress") die Komödie inszenieren. Als Vorlage dient der gleichnamige Romanklassiker des englischen Schriftstellers Charles Dickens. Zemecki will erneut Live-Action-Elemente mit Zeichentrick- Effekten verknüpfen. Carrey wird neben der Scrooge-Rolle auch noch drei Plagegeister spielen. Bob Hoskin soll ebenfalls mitspielen, allerdings hat das Disney-Studio dessen Teilnahme noch nicht bestätigt. Auch der Drehstart ist noch geheim. (APA/dpa)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Dennis Hopper

Share if you care.