20 Kilogramm schwerer Pilz in Mexiko gepflückt

11. Juli 2007, 13:29
28 Postings

70 Zentimeter hoch und groß wie ein Regenschirm

Tuxtla Gutierrez - In einem Wald in der mexikanischen Region Chiapas ist ein Riesen-Pilz gepflückt worden. Der regenschirmgroße weiße Pilz sei 70 Zentimeter hoch und 20 Kilogramm schwer, teilten Forscher der Universität Frontera Sur am Dienstag mit. Der wissenschaftliche Name des Rekord-Pilzes ist Macrocybe titans pegler. Er gedieh auf einem landwirtschaftlichen Gelände in der Nähe der südostmexikanischen Grenzstadt Tapachula bei Guatemala. (APA)
  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.