Morales' mühsame "Neugründung" | Summerau, 96: Dem anderen eine Stütze sein | Perspektiven

10. Juli 2007, 18:12
posten
18.25

MAGAZIN

Journal-Panorama: Morales' mühsame "Neugründung" Im Jahr 2005 hat der ehemalige Cocabauer und Rebell Evo Morales, zum Präsidenten gewählt, eine "Neugründung" Boliviens versprochen: Aus dem ärmsten Land des Subkontinents sollte ein funktionierender, sozial ausgerichteter Staat werden. Doch der Weg ist mühsam. Ein Bericht von Thomas Kruchem. Bis 18.55, Ö1

19.00

MAGAZIN

Summerau, 96: Dem anderen eine Stütze sein Zu Gast im Studio werden die Schriftstellerin Waltraud Seidlhofer und der Lyriker Gregor Lepka sein. Seidlhofer und Lepka leben zusammen in Thalheim bei Wels in Oberösterreich, arbeiten jedoch weitest gehend unabhängiv voneinander. Bis 20.00, Radio Fro 105.0 (Linz)

19.00

MAGAZIN

Perspektiven Alljährlich steht beim Carinthischen Sommer in Ossiach eine Kirchenoper auf dem Programm. Heuer wird "Ich, Hiob" von Thomas Daniel Schlee uraufgeführt - der Komponist ist auch Intendant des Kärntner Musikfestivals. Bis 19.25, Radio Stephansdom

Share if you care.