Mehr TV-Tipps für Mittwoch

10. Juli 2007, 18:05
posten

nano | Das Leben ist ein langer ruhiger Fluss | The Closer | Extrazimmer | On Tour with JJ Cale | Berlin Chamissoplatz

18.30

MAGAZIN

nano Nach der in Europa gültigen Definition ist eine Krankheit selten, wenn weniger als einer von 2000 Menschen unter einem spezifischen Krankheitsbild leidet. Kein Wunder, dass sich die Pharmaindustrie hier mit der Erforschung und Entwicklung neuer Medikamente zurückhält. Das Wissenschaftsmagazin widmet sich in seiner heutigen Ausgabe diesen Stiefkindern der Pharmaforschung. Bis 19.00, 3sat

20.15

FILM

Das Leben ist ein langer ruhiger Fluss (La vie est un long fleuve tranquille, F 1987. Etienne Chatiliez) Ein langer ruhiger Film, wenigstens die erste Stunde. Dann findet die konventionelle Verwechslungskomödie (tausche armes Mädchen gegen reichen Jungen und umgekehrt) zu einem Happyend. Leicht konsumierbare und unterhaltsame Kinoware von Etienne Chatiliez. Bis 22.05, Tele 5

21.10

SERIE

The Closer Kyra Sedgwick hat als Deputy Chief Brenda Johnson einen neuen Fall zu lösen: Ein prominenter Richter wurde erschossen, von seinem autistischen Sohn fehlt jede Spur. Als der junge Mann gefunden wird, murmelt er immer wieder dieselbe Zahlenreihe. Bis 22.05, Vox

23.00

TALK

Extrazimmer Max von Thun besucht die Damenrunde im Hinterzimmer. Bis 0.00, ORF 2

23.35

PORTRÄT

On Tour with JJ Cale (D 2005. Jörg Bundschuh) Der als medienscheu geltende Sänger und Songwriter ("After Midnight", "Cocaine") hat einem Film über seine Musik, sein Leben und seine Karriere zugestimmt: Der Dokumentarfilm von Jörg Bundschuh folgt JJ Cale durch sieben US-Bundestaaten während seiner "To Tulsa And Back"-Tour. Eric Clapton wirkt als Interviewpartner mit und ist in einem gemeinsamen Konzertausschnitt zu sehen. Dazu natürlich unveröffentlichte Archiv-Ausschnitte. Empfehlung! Bis 1.05, MDR

0.35

FILM

Berlin Chamissoplatz (BRD 1980. Rudolf Thome) Der Filmkünstler Rudolf Thome ist nach wie vor eine rare Ausnahme im deutschen Kino der Gegenwart. "Berlin Chamissoplatz" gilt längst als Klassiker: Hanns Zischler verliebt sich als Architekt in die Studentin Anna (Sabina Bach), die sich für die Erhaltung ihres Viertels einsetzt. Bis 2.25, ARD

Share if you care.