C-Quadrat steigert Assets

31. Juli 2007, 14:34
posten

Der österreichische Vermögensverwalter gibt ein Wachstum des erlösbringenden Volumens bekannt

Wien - Die börsenotierte C-QUADRAT Investment AG gibt bekannt, dass man im zweiten Quartal 2007 abermals seine Fee Generating Assets von 4,9 auf 5,3 Mrd. Euro steigern konnte. Dies entspreche einem Wachstum von 8,5 Prozent, teilte das Unternehmen ad hoc mit.

Dieser Zuwachs von Assets im zweiten Quartal 2007 sei schwerpunktmäßig auf die Gewinnung neuer Mandate institutioneller Kunden aus Deutschland sowie auf die Sales-Aktivitäten mit führenden deutschen Vertriebsorganisationen zurückzuführen. (red)

Share if you care.