Koubek kommt Dienstag zum Einsatz

10. Juli 2007, 20:11
1 Posting

Regen ließ am Montag in Gstaad nur zwei Matches zu

Gstaad - Nur zwei Matches konnten am Montag beim 421.250-Euro-ATP-Turnier in Gstaad gespielt werden, der Rest fiel dem Regen zum Opfer. Damit musste auch das Erstrunden-Match von Stefan Koubek gegen den als Nummer zwei gesetzten Michail Juschnij auf Dienstag (4. Match nach 10:00 Uhr) verschoben werden. Am Dienstag ebenfalls im Einsatz ist Werner Eschauer gegen den Schweizer Wildcard-Spieler Michael Lammer (2. Match nach 10:00). (APA)
Share if you care.