Telekom Austria: Citigroup bestätigt Anlagevotum

24. Juli 2007, 11:07
posten
Wien - Die Wertpapierspezialisten des Investmenthauses Citigroup haben ihr Anlagevotum "Hold" für die Telekom Austria bestätigt. Auch das Kursziel von 19,80 Euro beließen die Experten unverändert. Die Telekom Austria hat am heutigen Montag die Gewinnschätzungen bis zum Jahre 2010 erhöht. Die TA erwartet im durchschnitt eine Steigerung der operativen Gewinne um 1,7 bis 2,2 Prozent (davor: 1,5 bis 2,00 Prozent) pro Jahr. Die Experten der Citigroup sehen einen Gewinn je Wertpapier von 1,21 Euro für das Jahr 2007. Im Jahre 2008 werden 1,35 Euro je Aktie erwartet und im Jahr 2009 prognostizieren die Profis einen Gewinn von 1,66 je Anteilsschein.

Am Montag notierten Telekom Austria-Titel an der Wiener Börse gegen 14:40 Uhr mit einem deutlichen Plus von 4,15 Prozent bei 19,06 Euro. (APA)

Share if you care.